Das Herz öffnen

 

„Und dann plötzlich – für einen Bruchteil einer Sekunde – ein Gefühl, als würde ein Punkt auf der Mitte meines oberen Brustbeins sich öffnen und ich fühlte etwas, das ich beschreiben würde als die universelle, kosmische Liebe und Offenheit. Wunderbar! So etwas habe ich noch nie gespürt, auch nicht annähernd.“
eine Klientin im Gästebuch

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Heilung, meine Medizin, Patienten, spirituelle Medizin, Trance von Christine. Permanenter Link des Eintrags.

Über Christine

Autorin, Sinologin und einstmals auch Ärztin für chinesische Medizin. Schreibt: Romane über chinesische Alchimisten, Initiaten, Heilerinnen, Piratinnen, Tiger und andere kindliche Seelen. Liebt: Trance und Träume. Das alte China. Alchemie, Magie und goldene Nadeln. Seelenwanderungen, Drachen, Transformationen, giftige Pflanzen und ihre flauschigen Katzen. Sucht: Gnosis. Bisherige Bücher: "Der Weg der Kaiserin", "Der Tanz des Schamanen", "Chinesische Medizin für den Alltag".